Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18

Thema: Tip: Veraltete Pakete, welche NICHT verwendet werden sollten

  1. #1
    Registrierter Benutzer Avatar von bischi
    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    4.828

    Exclamation Tip: Veraltete Pakete, welche NICHT verwendet werden sollten

    In diesem Thread können Pakete aufgelistet werden, welche veraltet sind und nicht gebraucht werden sollten.

    Falls es eine Nachfolgeversion / Alternative gibt, so sollte diese auch angegeben werden.

    In diesem Thread wirklich nur den Namen des veralteten Paketes und eventuell den Namen des neuen Paketes angeben. Falls nötig, kann noch eine kurze Erklärung hingeschrieben werden.

    nicht in diesen Thread gehören: Diskussionen, Grussformeln (sofern nicht in der Signatur), ...

    Sobald genügend Posts vorhanden sind, werde ich eine alphabetisch geordnete Liste erstellen und die eingegangenen Posts löschen (ist dann hoffentlich übersichtlicher). Selbstverständlich wird dann dazugeschrieben, wer sich alles an der Liste beteiligt hat.

    Falls es zu einem der erwähnten Pakete eine Diskussion geben sollte ob das Paket veraltet ist oder nicht, diese bitte in einem separaten Thread durchführen und nur den Link dazu posten.
    Geändert von bischi (16-01-2010 um 09:16 Uhr)

    "There is an art, it says, or rather, a knack to flying. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss it" The hitchhiker's guide to the galaxy by Douglas Adams

    --> l2picfaq.pdf <-- www.n.ethz.ch/~dominikb/index.html LaTeX-Tutorial, LaTeX-Links, Java-Links,...

  2. #2
    Registrierter Benutzer Avatar von bischi
    Registriert seit
    10.04.2003
    Beiträge
    4.828
    caption2 --> Nachfolgepaket: caption
    subfigure --> Nachfolgepaket: subfig

    aus l2tabu.pdf / ctan (suche nach obsolete):
    a4 und a4wide --> verwende Klassenoption a4paper
    scrlettr --> Nachfolgepaket: scrlttr2
    epsf, epsfig und psfig --> Nachfolgepaket: graphics und graphicx
    doublespace --> Nachfolgepaket: setspace
    fancyheadings --> Nachfolgepaket: fancyhdr
    scrpage --> Nachfolgepaket: scrpage2
    isolatin, isolatin1, umlaut, umlaute --> Nachfolgepaket: inputenc
    t1enc --> Nachfolgepaket: fontenc
    natdin --> Nachfolgepaket: dinat
    dinat --> Nachfolgepaket: natdin
    times, pslatex --> Nachfolgepaket: Kombination aus mathptmx, helvet, courier (vgl. l2tabu.pdf)
    mathptm --> Nachfolgepaket: mathptmx
    palatino --> Nachfolgepaket: Kombination aus mathpazo, helvet, courier (vgl. l2tabu.pdf)
    mathpple --> Nachfolgepaket: mathpazo
    euler --> Nachfolgepaket: eulervm

    glossary --> Nachfolgepaket: glosseries
    anysize --> Nachfolgepakete: geometry, typearea
    amsltx11 --> ??
    backrefx --> Nachfolgepaket: backref
    bitfield --> Nachfolgepaket: bytefield
    eurotex --> Nachfolgepaket: inputenc
    here --> Nachfolgepaket: float
    nthm --> Nachfolgepaket: ntheorem
    xymtex --> ???
    dinbrief --> scrlttr2 ?
    Geändert von bischi (07-08-2007 um 08:10 Uhr)

    "There is an art, it says, or rather, a knack to flying. The knack lies in learning how to throw yourself at the ground and miss it" The hitchhiker's guide to the galaxy by Douglas Adams

    --> l2picfaq.pdf <-- www.n.ethz.ch/~dominikb/index.html LaTeX-Tutorial, LaTeX-Links, Java-Links,...

  3. #3
    Registrierter Benutzer Avatar von localghost
    Registriert seit
    01.11.2006
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.413

    Arrow Meine Liste

    Nach Möglichkeit auf dem aktuellen Stand. Letzte Änderungen oder Ergänzungen sind rot gekennzeichnet. Zukünftige Anderungen oder Ergänzungen erfolgen durch Editierung.


    Bilder (Platzierung/Integration)

    veraltet: here, picinpar
    aktuell: float (Option [H]), floatflt, wrapfig



    Bilder (Teilbilder)

    veraltet: subfigure
    aktuell: floatrow, hvfloat, subcaption (aus caption), subfig



    Grafik

    veraltet: texdraw
    aktuell: pgf/tikZ, PSTricks



    Multimedia

    veraltet: movie15
    aktuell: media9



    Präsentationen

    veraltet: HA-Prosper, prosper, seminar
    aktuell: beamer, powerdot



    Schriften

    veraltet: ae, zefonts (s. l2tabu)
    aktuell: lmodern



    Seitenlayout

    veraltet: anysize, vmargin
    aktuell: geometry, typearea (aus KOMA Script)



    Sprache

    veraltet: german, ngerman
    aktuell: babel (Option ngerman)
    Geändert von localghost (06-10-2012 um 13:11 Uhr) Grund: Ergänzungen.
    TeX und LaTeX, Fragen und Antworten – TeXwelt

    ¹ Es tut mir Leid. Meine Antworten sind begrenzt. Sie müssen die richtigen Fragen stellen.
    ² System: openSUSE 13.1 (Linux 3.11.10), TeX Live 2013, TeXworks 0.5 (r1351)

  4. #4
    Registrierter Benutzer Avatar von rais
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    5.546
    veraltet-->aktuell:
    Pakete:
    ps4pdf-->(auto-)pst-pdf
    raggedr-->ragged2e
    csvtools-->datatool

    Distris:
    teTeX-->TeXLive
    Geändert von rais (11-04-2010 um 08:51 Uhr) Grund: Ergänzung
    Rainer
    There's nothing a good whack with a hammer won't fix!

  5. #5
    Registrierter Benutzer Avatar von sommerfee
    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    1.604
    veraltet -> aktuell

    floatfig -> floatflt

    Siehe auch http://www.ctan.org/tex-archive/help.../floatfig.html

  6. #6
    Registrierter Benutzer Avatar von countbela666
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.317
    veraltet-->aktuell:
    utopia-->fourier (s. psnfss2e.pdf)

    Listen to me children of the night, beyond the doors of darkness you will find
    a thousand worlds for you to see here, take my hand and follow me...

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von localghost Beitrag anzeigen
    Nach Möglichkeit auf dem aktuellen Stand.
    [INDENT]Bilder (Platzierung/Integration)




    Grafik








    Seitenlayout

    veraltet: anysize
    aktuell: geometry (Standardklassen), typearea (KOMA Script)





    Für zukünftige Ergänzungen wird dieser Beitrag editiert und kein neuer geschrieben.
    Soweit ich weiss funktioniert geometry auch fuer koma-skript, oder? Typearea ist nicht wirklich dazu gedacht, einen benutzerdefinierten Satzspiegen zu generieren, so weit ich weiss. Das ist eher dazu da, einen typographisch richtigen Satzspiegel zu generieren. _sollte_ ich richtig liegen, dann wuerde ich bei geometry keine unterscheidung treffen zwischen standard- und komaklassen. Bitte haut mich nich, wenn ich falsch liege!
    Simon

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.11.2007
    Beiträge
    47

    Question

    Eventuell:

    SIunits, SIstyle, unitsdef, units, fancyunits und fancynum --> siunitx

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.03.2008
    Beiträge
    50
    Zitat Zitat von seemawn Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiss funktioniert geometry auch fuer koma-skript, oder? Typearea ist nicht wirklich dazu gedacht, einen benutzerdefinierten Satzspiegen zu generieren, so weit ich weiss. Das ist eher dazu da, einen typographisch richtigen Satzspiegel zu generieren. _sollte_ ich richtig liegen, dann wuerde ich bei geometry keine unterscheidung treffen zwischen standard- und komaklassen. Bitte haut mich nich, wenn ich falsch liege!
    Simon
    Das geometry-Paket berücksichtigt soweit ich das feststellen kann die Bindekorrektur des KOMA-Scrips nicht (also die BCOR-Angabe in der Option von documentclass). Richtig ist, dass typearea nicht für komplett benutzerdefinierte Ränder geeignet ist.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    93
    Hallo!

    Schöne Liste, aber was bedeutet die graue Textfarbe bei den Paketen natdin/dinat und picins? Evtl. kann man da noch eine Legende ergänzen.

    Tnx & Cu
    Bernd

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.10.2009
    Beiträge
    6

    Arrow acronym > glossaries

    statt dem paket acronym sollte glossaries verwendet werden. wie beschrieben trennt acronym nicht richtig.

    edit: man kann wohl soll"-bruch"-stellen entsprechend markieren und dann trennt auch acronym richtig...
    Geändert von flurios (10-11-2009 um 14:00 Uhr) Grund: neue Erkenntnisse

  12. #12
    Registrierter Benutzer Avatar von lockstep
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    1.488
    Nach der Lektüre dieses Threads:

    veraltet --> aktuell

    (für arithmetische Tests)

    ifthen --> etoolbox

    lockstep

    EDIT: Gemäß mrunix-Definition ist ifthen nicht veraltet (Diskussion).
    Geändert von lockstep (18-02-2010 um 20:52 Uhr)
    idxlayout - Konfigurierbares Index-Layout, kompatibel mit KOMA-Script und memoir

  13. #13
    Registrierter Benutzer Avatar von lockstep
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    1.488
    veraltet --> aktuell

    dropping --> lettrine

    lockstep
    idxlayout - Konfigurierbares Index-Layout, kompatibel mit KOMA-Script und memoir

  14. #14
    Registrierter Benutzer Avatar von voss
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    5.046
    Zitat Zitat von lockstep Beitrag anzeigen
    Nach der Lektüre dieses Threads:

    veraltet --> aktuell

    (für arithmetische Tests)

    ifthen --> etoolbox
    ist definitiv nicht veraltet ...

    Herbert

  15. #15
    Registrierter Benutzer Avatar von schneeschmelze
    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von bischi Beitrag anzeigen
    dinbrief --> scrlttr2 ?
    Dinbrief ist nicht veraltet, scrlttr2 ist kein Nachfolge-Paket.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •