Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Anpassung Literaturverzeichnis mit BIBLatex BIBER

  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    2

    Anpassung Literaturverzeichnis mit BIBLatex BIBER

    Hallo,
    Brauche dringend Hilfe!

    Dies ist mein erster Beitrag, habt bitte Nachsicht, falls ich etwas nicht ganz ordentlich mache/schreibe. Ich gebe mein Bestes, im Folgenden mein Problem vernünftig vorzustellen.

    Ich schreibe gerade an meiner Masterarbeit mit Latex und für das Literaturverzeichnis gibt es für die verschiedenen Quellen Vorgaben. Ich habe versucht, diese Vorgaben umzusetzen, leider noch nicht so, wie ich es gerne hätte.
    Ich habe mal ein Minibeispiel drangehangen, mit dem, was ich bisher versucht habe und wie aktuell der Stand ist. Da ich selber nicht der Experte bin, habe ich mir einiges aus dem Internet zusammengesucht, um das Gewünschte umzusetzen.

    Ich brauche ein Alphabetisch geordnetes Literaturverzeichnis, weshalb ich es mit dem Style authoryear versucht habe.

    Latex-Code:
    Code:
    \documentclass[a4paper,                                   %Wir verwenden eine DIN-A4-Seite
    12pt,                                      %Schriftgr��e 12
    oneside,                                   %zweiseitig
    chapterprefix=true,                        %Kapitel werden wie bei book aufgelistet
    %bibtotocnumbered,                          %Literaturverzeichnis (evtl. veraltet)
    % chapterprefix=false,                          
    numbers=noenddot,                          %kein zus�tzliches Punkt hinter den Kapitelnummern
    headsepline]{scrbook}                         %sorgt f�r einen Unterstrich bei der Kopfzeile
    %Dokumentklasse Buch (book,scrbook) oder Report (report,scrreprt)
    \usepackage[utf8]{inputenc}               %PS-Schrifts�tzte
    \usepackage[ngerman]{babel}               %deutsche Silbentrennung
    \usepackage[T1]{fontenc}                  %deutsche Umlaute
    \usepackage{bibgerm}				      %Deutsche Bibstyles
    \usepackage{icomma}                       %kein leerzeichen hinter komma
    \usepackage{amsfonts}
    \usepackage[nottoc]{tocbibind}            %Darstellen von Literaturverzeichnis etc. im Inhaltsverzeichnis
    \usepackage{acronym}                      %Abkürzungsverzeichnis
    \usepackage{scrpage2}                     %zur Bearbeitung von Kopf und Fußeile (für Book, Report...)
    
    \usepackage[plainpages=false,             %Das Paket erzeugt ein anklickbares Verzeichnis in der PDF-Datei.
    pdfpagelabels,                %Verlinkung von Referenzen in PDFs
    hyperfootnotes=false,
    colorlinks,
    pdfstartpage=3,               % gibt die Seite an, die nach dem Kompilieren als Anfangsseite gezeigt wird
    linkcolor=black,
    citecolor=black,
    urlcolor=black,
    bookmarksopen=false]{hyperref}	
    
    \usepackage[paper=a4paper,left=50mm,right=15mm,top=20mm,bottom=20mm,headheight=20mm]{geometry}                    %Definition der Ränder
    
    %%Kopf- und Fu�zeile
    \pagestyle{scrheadings}
    \clearscrheadings
    \ohead{\changefont{cmr}{m}{n}{\headmark}}
    \automark[section]{chapter}
    \cfoot[]{}% [plain-Seiten]{normale Seiten}
    \ofoot[\vspace{20mm} \pagemark]{\vspace{20mm} \pagemark}
    
    
    
    %für Literaturverzeichnis
    \usepackage[
    backend=biber,
    style=authoryear, %phys,%science %nature, %numeric-comp, % style=ieee,
    bibstyle=authoryear,
    citestyle=authoryear,
    natbib=false,      %um die Befehle von natbib weiter benutzen zu können
    hyperref=true,
    minbibnames=1,    %bib bezieht sich auf Bibliographie
    maxbibnames=3,
    giveninits=true,           % Vornamen im Lit.-Verz. abkürzen
    uniquelist=true,
    uniquename=init,
    %mincitenames=1,
    maxcitenames=3,   %cite bezieht sich auf Verweise im Text
    sorting=nyt,  % Sortierung nach Name, year, Title
    sortcites=true,  % Sortierung der Verweise im Text
    sortlocale=de_DE,  %definiert Sprachlokalisation für Sortierung
    url=true,
    doi=false,        % keine Anzeige der doi in Literaturverzeichnis
    isbn=false,       % keine Anzeige der ISBN
    useprefix=false, % Berückschtigung von Namenszusätzen, False ist default
    eprint=false,
    dashed=false,
    ]{biblatex}
    
    %\DeclareLanguageMapping{ngerman}{ngerman-apa}
    
    %Definition deiner .bib-Datei
    \addbibresource[]{Literatur.bib}                            
    
    % „u.a.“ zu „et al.“ machen
    \DefineBibliographyStrings{ngerman}{andothers={et\ al\adddot}}                       
    
    %Abstand zwischen den Quellen im Literaturverzeichnis anpassen
    \DefineBibliographyStrings{ngerman}{and={\&}} 
    \setlength{\bibitemsep}{1.0\baselineskip}  
    
    %Soriterung der Autoren nach Nachname, Vorname
    \DeclareNameAlias{sortname}{last-first}  
    
    % Trennen der Autoren durch Semikolon
    \renewcommand*{\multinamedelim}{\addsemicolon\addspace}
    \renewcommand*{\finalnamedelim}{\addsemicolon\addspace}
    
    % 
    % Titel aller Literatur-Typen auf kursiv umstellen
    \DeclareFieldFormat{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[article]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[article]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[article]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[book]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[book]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[book]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[incollection]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[incollection]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[incollection]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[thesis]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[thesis]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[thesis]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[unpublished]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[unpublished]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[unpublished]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[report]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[report]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[report]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[inproceedings]{title}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[inproceedings]{citetitle}{\mkbibemph{#1}}
    \DeclareFieldFormat[inproceedings]{footcitetitle}{\mkbibemph{#1}}
    % 
    
    
    % zeitschrift nicht kursiv
    \DeclareFieldFormat{journaltitle}{#1\isdot}
    
    
    % Klammern um Jahr bei Citations
    \newbibmacro*{cite:labelyear+extrayear}{%
    	\iffieldundef{labelyear}
    	{}
    	{\printtext[bibhyperref]{%
    			\printfield[parens]{labelyear}%
    			\printfield[parens]{extrayear}}}} 
    
    
    % Zitat-Klammern in eckige wandeln [Author, (Year9)]
    \DeclareCiteCommand{\parencite}[\mkbibbrackets]
    {\usebibmacro{prenote}}
    {\usebibmacro{citeindex}%
    	\usebibmacro{cite}}
    {\multicitedelim}
    {\usebibmacro{postnote}}
    
    %Journal Desgin in Bibliographie
    \renewbibmacro*{journal+issuetitle}{%         % Reihenfolge, Punkt und Abstand nach Journal-Titel,
    	\usebibmacro{journal}%
    	\setunit*{\addperiod\space}%
    	\iffieldundef{series}
    	{}
    	{\newunit
    		\printfield{series}%
    		\setunit{\addspace}}%
    	\usebibmacro{issue+date}%
    	\setunit{\addcomma \ }%
    	\printfield{number}%
    	\setunit{\addspace}
    	\printfield[parens]{year}%
    	\setunit{\addspace}
    	\printfield{volume}%
    	\setunit*{}%
    	\setunit{\addcomma\space}%
    	\printfield{eid}%
    	\setunit{\addspace}%
    	\usebibmacro{issue}%
    	\newunit}
    
    \begin{document}
    	
    \clearpage
    \pagestyle{empty}
    \pagenumbering{Roman}
    \setcounter{page}{2}
    \tableofcontents
    \clearpage
    
    \pagestyle{scrheadings}
    \pagenumbering{arabic}
    \setcounter{page}{1}
    
    \chapter{Einleitung}
    
    \parencite{Zaerpour2015a} \\
    \parencite{Zaerpour2015b} \\
    \parencite{Zaerpour2016b} \\
    \parencite{Bozer1984}  \\
    \parencite{Manzini2012} \\
    \textcite{Zou2016}
    
    %Literaturverzeichnis
    %----------------------
    \printbibliography[title={Literaturverzeichnis},heading=bibintoc]
    
    
    \end{document}

    und das Literatur.bib File:
    Code:
    Automatically generated by Mendeley Desktop 1.17.6
    Any changes to this file will be lost if it is regenerated by Mendeley.
    
    BibTeX export options can be customized via Preferences -> BibTeX in Mendeley Desktop
    
    @book{Manzini2012,
    address = {London},
    author = {Manzini, Riccardo},
    file = {:Users/annenathanael/Desktop/Masterarbeit/Literatur/Bücher/Warehousing in the Global Supply Chain.pdf:pdf},
    isbn = {9781447122739},
    publisher = {Springer-Verlag},
    title = {{Warehousing in the Global Supply chain}},
    year = {2012}
    }
    @article{Zaerpour2015a,
    author = {Zaerpour, Nima and Yu, Yugang and Koster, Ren{\'{e}} B M De},
    doi = {10.1287/trsc.2015.0586},
    file = {:Users/annenathanael/Library/Application Support/Mendeley Desktop/Downloaded/Zaerpour, Yu, Koster - 2015 - Small is Beautiful A Framework for Evaluating and Optimizing Live-Cube Compact Storage Systems Small is B.pdf:pdf},
    issn = {0041-1655},
    journal = {Transportation Science},
    pages = {1--19},
    title = {{Small is Beautiful: A Framework for Evaluating and Optimizing Live-Cube Compact Storage Systems}},
    year = {2015}
    }
    @misc{Zou2016,
    author = {Zou, Bipan and Mustermann, X and Mustermann, Y and Mustermann, Z},
    booktitle = {ERIM Report Series Reference},
    file = {:Users/annenathanael/Desktop/Masterarbeit/Literatur/Compact system/Zou 2016 Evaluating Dedicated and Shared Storage Policies in Robot-Based Compact Storage and Retrieval Systems.pdf:pdf},
    keywords = {compact storage,material handling,performance analysis,queueing networks,robot technology},
    title = {{Evaluating dedicated and shared storage policies in robot-based compact storage and retrieval systems}},
    url = {https://ssrn.com/abstract=2888649},
    urldate = {2017-03-12},
    year = {2016}
    }
    @misc{Zaerpour2015b,
    author = {Zaerpour, Nima and Yu, Yugang and Koster, Ren{\'{e}} B M De},
    doi = {10.1287/trsc.2015.0586},
    file = {:Users/annenathanael/Desktop/Masterarbeit/Literatur/Compact system/{\_}Klassifizierung Compact Systems (als erstes {\"{u}}bersetzen, fr{\"{u}} Arbeit wichtig)/MD - very high density storage systems and live cube comapct storage systems/Live-Cube/Zaerpour 2015 Small is Beautiful - A Framework for Evaluating and Optimizing Live-Cube Compact Storage Systems - Online Supplement.pdf:pdf},
    issn = {0041-1655},
    title = {{Small is Beautiful: A Framework for Evaluating and Optimizing Live-Cube Compact Storage Systems - Online Suplement 1}},
    url = {http://pubsonline.informs.org/doi/suppl/10.1287/trsc.2015.0586},
    urldate = {2017-03-12},
    year = {2015}
    }
    @article{Zaerpour2016b,
    author = {Zaerpour, Nima and Yu, Yugang and Koster, Ren{\'{e}} B M De},
    file = {:Users/annenathanael/Desktop/Masterarbeit/Literatur/Compact system/{\_}Klassifizierung Compact Systems (als erstes {\"{u}}bersetzen, fr{\"{u}} Arbeit wichtig)/MD - very high density storage systems and live cube comapct storage systems/Live-Cube/Zaerpour 2016 Response Time Analysis of a Live-Cube Compact Storage System with Two Storage Classes.pdf:pdf},
    journal = {IISE Transactions},
    keywords = {live-cube compact storage system,logistics,material handling,two-class-based storage},
    pages = {1--20},
    title = {{Response Time Analysis of a Live-Cube Compact Storage System with Two Storage Classes}},
    }
    Im Folgenden würde ich kurz zeigen, wie ich es mir wünsche:

    im Text:
    • Referenz in eckigen Klammern
    • Autoren mit Nachnamen, Vornamen (abgekürzt)
    • Autoren werden durch Semikolon getrennt.
    • bei mehr als 3 Autoren wird der erste Autor genannt +et al. hinten dran
    • Jahreszahl in Klammern
    • bei mehreren gleichen Autoren und gleicher Jahreszahl soll nach der Jahreszahl von a...z nummeriert werden
    • zwischen Autor und Jahreszahl nur Leerzeichen
    • keine Jahreszahl mit o.J. versehen


    Bsp: für \parencite{}:

    [Zaerpour, N. (2015)]
    [Zaerpour, N.; de Koster, R. (2015a)]
    [Zaerpour, N.; de Koster, R. (2015b)]
    [Zaerpour, N.; de Koster, R.; Yu, Y. (2015)]
    [Zaerpour, N. et al. (2016)]
    [Zaerpour, N. et al. (o.J.)]

    Bsp: für \texttcite{}:

    Zaerpour, N. (2015)
    Zaerpour, N. and de Koster, R. (2015a)
    Zaerpour, N. and de Koster, R. (2015b)
    Zaerpour, N.; de Koster, R. and Yu, Y. (2015)
    Zaerpour, N. et al. (2016)
    Zaerpour, N. et al. (o.J.)

    kann man das für die jeweiligen Befehle definieren?


    Im Literaturverzeichnis:
    • Autoren mit Nachnamen, Vornamen (abgekürzt)
    • Autoren werden durch Semikolon getrennt.
    • bei mehr als 3 Autoren wird der erste Autor genannt +et al. hinten dran
    • bei mehreren gleichen Autoren und gleicher Jahreszahl soll nach der Jahreszahl von a...z nummeriert werden


    Paper:
    • Name des Verfassers (Erscheinungsjahr). Titel des Aufsatzes, In: Name der Zeitschrift Jahrgang (Jahr), Volume/ Nummer/ Heft, Seiten


    Buch
    • Name des Verfassers (Verlagsjahr; findet sich keine Angabe zum Verlagsjahr, dann „o.J.“ ohne Jahresangabe). Titel des Buches, Auflage (bei mehr als einer Auflage), Verlagsort (bei mehr als einem Ort wird nur der erste Ort mit dem Hinweis „u.a.“ und andere genannt), Jahr
    • Dissertationen müssen durch die Bezeichnung „Diss.“ und die Angabe der betreffenden Universität kenntlich gemacht werden (das würde ich dann einfach in den Verlagsort schreiben)


    Weseiten:
    • Name des Verfassers (Jahr). Titel des Dokuments, Internet: Vollständiger Adresspfad, sofern ersichtlich, Stand: Stand des Dokumentes Abruf: Datum und Uhrzeit des Abrufs


    Beispiel:

    Literaturverzeichnis

    Manzini, R. (2012). Warehousing in the Global Supply chain, London, 2012

    Wang, R. (2011). Raumeffiziente Lagersysteme, Diss., Universität Erlangen, 2011

    Zaerpour, N.; Yu, Y.; Koster, R. B. M. D. (2015a). Small is Beautiful: A Framework for Evaluating and Optimizing Live-Cube Compact Storage Systems, In: Transportation Science, 1 (2015) 48, S. 1–19.

    Zaerpour, N.; Yu, Y.; Koster, R. B. M. D. (2015b). Small is Beautiful: A Framework for Evaluating and Optimizing Live-Cube Compact Storage Systems - Online Suplement 1, Internet: http://pubsonline.informs.org/doi/su...trsc.2015.0586, Abruf: 12.02.2017

    Im Minibeispiel werden die Zeilen in jeder Quelle ab der 2. eingerückt. das Würde ich gerne so beibehalten.

    Einiges konnte ich schon umsetzen, aber es fehlen überall noch Kleinigkeiten (wie man im Minibeispiel im Vergleich zu meinen Vorstellungen erkennt), wie bspw. das Komma hinter dem Titel des Papers anstatt des Punktes, die Jahreszahl bei Büchern am Ende, statt URL das Wort Internet:, das Wort o.J. für ohne Jahr, das Wort Abruf anstatt besucht am, ...

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich würde mich sehr über Lösungen freuen

    Danke.
    Geändert von Anne-Chan (14-03-2017 um 13:35 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    4.011
    Das ist sicher alles machbar. Aber man muss ja schon mal mindestens eine halbe bis eine Stunde Zeit investieren, um sich überhaupt einen Überblick zu verschaffen, welche Punkte noch offen sind, und dann auch noch anschließend die Liste abarbeiten. An die Arbeit setzt sich nur jemand, der gerade wirklich viel Langeweile hat. Derartige Großaufträge sind daher für Foren wie diesen nicht wirklich geeignet, hier muss du die Frage in besser handbare Teilstücke splitten. (Und ich würde eher auf texwelt, golatex oder tex.stackexchange fragen, hier sind nicht mehr soviele Leute unterwegs).

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    2
    ja, das habe ich nun auch gemerkt. Mittlerweile habe ich mit meinem Betreuer individuell was ausgemacht. Danke aber für die Antwort.
    Beim nächsten mal werde ich nicht so was komplexes reinschreiben sondern kleinere Teilstücke

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •